Vegetarisches Weihnachtsmenü – Lillet Aperitif-Ideen zum Fest


Vegetarisches Weihnachtsessen - Lillet Aperitif-Ideen zum Fest

Ob kühl-spritziger Aperitif oder heißer Winter-Cocktail, die vielseitigen LILLET Drinks erwärmen das Herz und bringen Freude an trüben Wintertagen. Präsentiere dich als gute Gastgeberin und überrasche deine Familie und Freunde mit außergewöhnlichen LILLET Aperitif- und Cocktail-Kreationen. Die aromatisch-köstlichen LILLET Winter-Drinks sind perfekt, um sich gebührend auf das Weihnachtsmenü einzustimmen.

Hast du übrigens auch schon darüber nachgedacht, dein Weihnachtsmenü heuer vegetarisch zu gestalten? Damit liegst du voll im Trend, denn es muss nicht immer Fleisch oder Fisch auf die Teller kommen. Immer mehr FeinschmeckerInnen schwören auf vegetarische oder vegane Weihnachts-Dinner. Dabei ist die fleischlose Küche unglaublich vielseitig – wer ein bisschen im Internet schmökert, findet für das vegetarische Weihnachtsmenü unzählige Rezept-Ideen. LILLET sorgt zur schönsten Zeit des Jahres für die passenden Drinks und bietet neben besonderen Weihnachts-Drinks auch ein paar Inspirationen für den feierlich gedeckten Tisch.

Winterlich-weihnachtliche Aperitif-Kreationen

LILLET Aperitifs sind immer eine gute Idee, um den Gästen die Wartezeit bis zum Essen zu verkürzen – und sie sind wunderbar geeignet, um das Weihnachtsmenü stilvoll zu eröffnen. Mit LILLET lassen sich viele tolle Winter-Drinks kreieren, die den Zauber von Weihnachten einfangen und in die eigenen vier Wände holen. Bei der Zubereitung der Aperitifs sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. LILLET lässt sich wunderbar mit anderen Getränken wie spritzigem Tonic Water oder Fruchtsäften mischen und bildet damit die Basis für viele köstlich fruchtige Drinks. Anregungen liefern unsere kreativen Rezept-Ideen wie zum Beispiel „LILLET Sweet Mandarin“ mit Mandarinensaft und Mandelsirup oder „LILLET Winter Thyme“ mit Birnensaft, Tonic und einem Schuss Zitronensaft, serviert mit frischer Birnenscheibe und Thymianzweig. Die Basis bildet jeweils LILLET Blanc. Für das gewisse „O là, là“ werden die LILLET Winter-Aperitifs noch mit typisch weihnachtlichen Gewürzen verfeinert – eine Prise Zimt, Vanille, Kardamom oder Lebkuchen-Gewürz verleihen den Getränken den letzten Schliff.

Heisse Lillet Winter-Cocktails

LILLET ist aber auch heiß ein Genuss: Zusammen mit Fruchtsaft kurz erhitzt, wird der französische Wein-Aperitif schnell zum Hot Punch und entfaltet dabei sein volles Aroma nach reifen Trauben und mazerierten Früchten. Auch die heißen LILLET Winter-Cocktails sind unglaublich vielseitig und sind eine tolle Alternative zu herkömmlichen Heißgetränken wie Glühwein und Punsch. Gemischt zum Beispiel mit heißem Apfel-, Birnen- oder Kirschsaft und mit einer Vanille- oder Zimtstange garniert entstehen mit wenig Aufwand aromatisch-köstliche Drinks, die klingende Namen wie „LILLET Magie“, „LILLET Hot Berry“ oder „LILLET Belle“ haben. Die intensiven Aromen verströmen im Haus einen weihnachtlichen Duft wie auf dem Christkindlmarkt und laden Schluck für Schluck zum Träumen und Genießen ein. Die warme Tasse in der Hand, der herrliche Duft nach Winterzauber und der fruchtig-würzige Geschmack berühren alle Sinne. Empfange einfach deine Herzensmenschen vor dem Weihnachtsessen draußen auf der Terrasse mit einem LILLET Hot Punch und gebratenen Maroni. Oder überrasche sie nach dem vegetarischen Weihnachtsmenü mit einen heißen LILLET Winter-Cocktail. Als weihnachtliche Dekoration am Glasrand machen sich dabei beispielsweise Zimtsterne oder aus Lebkuchenteig ausgestochene Tannenbäumchen und Lebkuchenmänner besonders gut. Sie sorgen für die richtige Stimmung und können außerdem auch gleich vernascht werden. Alternativ sind natürlich auch frische Früchte (wie Orangen- oder Apfelspalten) immer eine passende Garnierung. Begeistere deine Gäste einfach mit selbst kreierten und liebevoll gestalteten Heißgetränken zum gemütlichen gemeinsamen Anstoßen und schaffe so besondere LILLET-Momente mit deinen Liebsten.

REZEPTIDEEN

Lillet Hot Berry
Lillet Sweet Mandarin
Lillet Noisette

Winter Wonderland

Du träumst von weißen Weihnachten? Kein Problem! Falls am Heiligabend kein Schnee vor der Haustür liegt, lässt sich mit ein paar Handgriffen zumindest der Tisch winterlich dekorieren. Mit ein wenig Deko-Schnee und goldenen Akzenten kannst du deine Festtags-Tafel ganz leicht in ein stimmungsvolles Winter Wonderland verwandeln. Besonders gut dazu passen natürlich weißes Geschirr und schöne farbige bzw. gemusterte Servietten. Durch die entsprechende Farbwahl entsteht ganz nach Wunsch ein individuelles, aber immer sehr edles und gediegenes Ambiente, das perfekt zum feinen Weihnachtsmenü passt.

Ein besonderes Highlight am Festtagstisch sind auch Gläser mit kunstvollen Rändern. Verpasse deinem selbst gemixten LILLET Aperitif oder Winter-Cocktail wenn du magst einen schneeweißen Zuckerrand und setzte ihn damit gekonnt in Szene! Einfach die Gläser mit dem Rand nach unten zuerst in Zitronen- oder Limettensaft und danach in Zucker eintauchen, bis dieser haften bleibt. Oder wie wäre es stattdessen mit Schoko und Perlen? Dazu muss zunächst die (weiße) Schokolade im Wasserbad geschmolzen werden. Danach werden die Gläser zuerst in die flüssige Schokolade und dann in einen Teller mit Zuckerperlen getaucht. Sobald der Schoko-Rand trocken ist, können die kalten oder heißen LILLET Winter-Drinks in die Gläser gefüllt und serviert werden.

Weihnachtsmenü vegetarisch

Weihnachten muss nicht unbedingt Rindsbraten, Bratwurst oder Fleischfondue sein. Immer mehr FeinschmeckerInnen schwören auf vegetarische oder vegane Weihnachtsmenüs und liegen damit voll im Trend. Beim vegetarischen Mehr-Gänge-Menü kannst du mit wenig Aufwand herrliche Gerichte zaubern. Als Starter gibt es eine Rote-Beete-Suppe, Rotkohl mit Trüffel verfeinert und kombiniert mit Knödel in Champignonsauce bilden die Hauptspeise. Abgeschlossen mit einem Marillenknödel mit veganem Eis und begleitet von vielfältigen Lillet-Cocktails heißt es so bon Appétit und bye bye Weihnachtsbraten.